Drei Fragen, einer antwortet

Die Heizung einfach mieten anstatt kaufen? Klingt gut. Heinz-Jakob Nellessen von den Gemeindewerken Grefrath erklärt, wie Wärme-Contracting genau funktioniert und welche Vorteile es bietet.


1. Was ist Wärme-Contracting?

Anstatt eine neue Heizung zu kaufen, mieten Sie diese von den Gemeindewerken Grefrath. Wir planen und finanzieren Ihre Anlage, lassen sie von einem Heizungsfachbetrieb einbauen sowie regelmäßig warten und veranlassen notwendige Reparaturen. Auch ein 24-Stunden-Entstörungsdienst ist Bestandteil des Vertrags, der über 15 Jahre läuft. So nehmen wir Ihnen alle Sorgen rund um Ihre Wärmeversorgung ab und kümmern uns darum, dass Sie immer zuverlässig und gut versorgt sind. Dafür zahlen Sie uns eine Rate, den sogenannten Wärmepreis. Er setzt sich zusammen aus dem monatlichen Grundpreis und einem verbrauchsabhängigen Anteil für die gelieferte Wärme. 

2. Welche Vorteile bietet diese Wärme-Lösung?

Wenn Sie eine neue Heizungsanlage kaufen, weil Ihre veraltet ist, müssen Sie mehrere Tausend Euro investieren. Mit Wärme-Contracting bekommen Sie eine moderne Heizlösung ohne hohe Anschaffungskosten. Sie wissen immer, mit welchen Kosten Sie zu kalkulieren haben, denn Sie zahlen nur den festgelegten Wärmepreis. Zusätzlich bekommen Sie unseren Rundum-Service: Wir kümmern uns um alle anfallenden Arbeiten wie Wartungen oder Reparaturen. Die Kosten dafür sind im Vertrag schon abgedeckt. Außerdem tragen wir Sorge, dass Ihre Heizungsanlage immer die gesetzlichen Vorgaben erfüllt. Ein weiterer Vorteil: Bei den Gemeindewerken Grefrath können Sie demnächst zwischen mehreren energiesparenden Heiztechniken wählen wie etwa Gasthermen, Wärmepumpen oder hochmodernen Brennstoffzellen, mit denen Sie gleichzeitig Wärme und Strom erzeugen. 

3. Was passiert nach dem Ende der Vertragslaufzeit mit der Heizung?

Als Kunde können Sie uns die Heizung zu dem dann gültigen Wert abkaufen. Diesen schreiben wir schon im Vertrag fest oder bestimmen ihn zum Vertragsende. Oder Sie entscheiden sich für eine neue Anlage. Dann übernehmen wir den Abbau und den Abtransport Ihrer alten Heizung. In jedem Fall bekommen Sie von uns ein attraktives neues Angebot: So verfügen Sie immer über eine moderne Heizungsanlage auf dem neuesten Stand der Technik. 


Haben Sie Interesse am Wärme-Contracting? Wir von den Gemeindewerken Grefrath beraten Sie gerne! Mehr Infos finden Sie bei uns im Netz.