Mitmachen und gewinnen

Jedes Jahr am 15. Oktober geben die Übertragungsnetzbetreiber die EEG-Umlage für das Folgejahr bekannt. Sie wird automatisch auf den aktuellen Strompreis aufgeschlagen. Das sorgt bei vielen für Unmut. Allerdings trägt die EEG-Umlage zum Ausbau der erneuerbaren Energien bei. Wer zum Beispiel eine Solaranlage auf dem Dach hat und den Strom ins Netz speist, erhält aus dem Topf der EEG-Umlage seine festgelegte Einspeisevergütung.

Wissen Sie, wie hoch sie im nächsten Jahr sein wird?

Unter allen richtigen Antworten verlosen wir:
1. Preis: eine Stromgutschrift im Wert von 100 Euro brutto
2. Preis: eine Stromgutschrift im Wert von 50 Euro brutto
3. -7. Preis: je ein Grefrath-Memory


Hier noch einmal die Frage:

Wie hoch wird die EEG-Umlage für 2021 (netto) festgesetzt?


Schreiben Sie uns die Antwort per Post:
Gemeindewerke Grefrath GmbH
Britta Horster
An der Plüschweberei 15
47929 Grefrath

per Fax: 02158 9155-44

per E-Mail an Britta Horster