Schauen Sie vorbei!

Merken Sie sich den Termin am besten gleich vor: Am 18. Mai lädt der Bauhof der Gemeindeverwaltung gemeinsam mit den Gemeindewerken ein zum Tag der offenen Tür. In der Zeit von 10 bis 16 Uhr lassen wir Sie auf dem Innenhof, An der Plüschweberei 15 bis 17, hinter unsere Kulissen blicken. 

Baumpflege bis Winterdienst

Wissen Sie eigentlich, welche Aufgaben die Jungs vom Bauhof täglich erledigen? Sie sind dafür in Kolonnen eingeteilt. Die eine kontrolliert regelmäßig die Bäume in der Gemeinde auf Schädlinge und Verkehrssicherheit, die nächste pflegt Rasen- und Pflanzflächen. Eine weitere Kolonne leert die öffentlichen Abfalleimer, und dann gibt es noch eine, die sich um die 23 Spielplätze in der Gemeinde kümmert, sie sauber hält, die Spielgerüste prüft und repariert. So gehören auch Schreinerarbeiten für  die Jungs vom Bauhof ganz selbstverständlich dazu. Und nicht zu vergessen, der wichtigste Job in der kalten Jahreszeit: der Winterdienst. Schließlich sollen sich alle Bürger sicher auf Grefraths Straßen bewegen können.

Ein Blick unter die Erde

Da die Gebäude der Gemeinde und Gemeindewerke nebeneinanderstehen, wir also Nachbarn sind, lag die Idee einer gemeinsamen Veranstaltung auf der Hand. Deshalb präsentieren am Tag der offenen Tür auch wir von den Gemeindewerken unsere Dienstleistungen anhand von praktischen Beispielen. Sie haben die Möglichkeit, sich eine Gasübernahme- oder eine Kompaktstation anzusehen. Wir zeigen Ihnen, wie wir unterirdisch Stromleitungen verlegen, und lassen Sie einen Blick unter die Erde werfen. Fans von Elektroautos können sich unseren Fuhrpark anschauen und die Vorteile erläutern lassen.

Ein Spaß für klein und Groß

Es ist außerdem für ausreichend Kaffee und Kuchen, Kaltgetränke und Schmackhaftes vom Grill gesorgt. Die Kids kommen garantiert auch nicht zu kurz. Sie können sich in der Hüpfburg austoben, in der Mal-Ecke neue Motive ausprobieren oder sich beim Kinderschminken in einen kleinen Frosch verwandeln lassen. „Wir freuen uns sehr, dass der Bauhof uns eingeladen hat, mitzumachen. Es wird bestimmt ein toller Tag und wir hoffen gemeinsam auf gutes Wetter“, sagt Erik Ix, Geschäftsführer der Gemeindewerke Grefrath.